Hula tanzen, Qi Gong & Urlaub auf Sardinien

 

4. - 11. Mai 2019

Hula:

Der traditionelle Tanz der Hawai’i Inseln erzählt vielfältige Geschichten. In dieser Woche verbinden wir Schritte und Handbewegungen zu einer Choreographie, begleitet von Geschichten aus und über Hawai’i und einem Workshop über Lei Making, dem traditionellen Flechten eines Blumenkranzes.

 

Martina Lokelani Hudecsek tanzt seit 30 Jahren Hula und unterrichtet seit über 10 Jahren in regelmäßigen Kursen und Workshops.

Qi Gong & Achtsamkeit:

"Qi Gong" sind chinesische Gesundheitsübungen, die Körper, Geist und Seele in Harmonie bringen. Diese wohltuenden Bewegungen in solch wunderbarer Umgebung zu üben, steigert ihre Wirkung um ein Vielfaches.

"Achtsamkeit ist der Schlüssel zum Glück!" sagt der Zen Meister Thich Nhat Hanh. Die Natur bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, Achtsamkeit ("Mindfulness") zu üben, so dass diese irgendwann zur Gewohnheit wird. Verschiedene interessante Übungen machen erfahrbar, um was es bei Achtsamkeit geht und wie Du diese im Alltag weiter trainieren kannst.

 

Thomas Hudecsek über 25 Jahre Erfahrung mit Qi Gong, Meditation und Achtsamkeit unterrichtet Tai Chi, Qi Gong und Achtsamkeit seit über 10 Jahren in Schwechat, Baden und Himberg.

Die Kurswoche/unsere Leistungen:

{  5 Hula Tanz Einheiten (je 2 Std.)

{  Lei Making Workshop (ca. 4 Std.)

{  6 Qi Gong Einheiten (je 30 Min.)

{  6 Achtsamkeit Einheiten (je 20 Min.)

{  Sonnenaufgangszeremonie

{  Vorträge

 

Die übrige Zeit ist zur freien Verfügung für Schwimmen, Spaziergänge am Strand, Lesen, oder gemeinsame Aktivitäten, die sich spontan ergeben können.

 

Seminargebühr € 295,00

 

Zeitgleich findet eine Tai Chi Woche statt, die von Thomas Hudecsek geleitet wird. Die Qi Gong Einheiten und Achtsamkeitsübungen finden gemeinsam mit der Tai Chi Gruppe statt und werden von Thomas angeleitet. Infos dazu: www.taichi-schule.at

 

 

Die Teilnahme am Tai Chi Seminar (Kurseinheiten insgesamt ca 2 Stunden täglich) ist gegen einen Aufpreis von € 130,00 möglich

Unterkunft und Verpflegung:

Costa Rei liegt im Südosten der italienischen Insel Sardinien. Die kleine Appartementanlage „Residence le Ginestre“ liegt nur 50 Schritte vom Sandstrand entfernt. Diese Küste ist vom Massentourismus noch weitgehend unberührt, es gibt keine Bettenhochburgen, lediglich kleine Ressorts und Campinganlagen.

www.costarei-ginestre.it

Kosten: €25,00 pro Person und Tag im DZ. Auf Anfrage ist die Einzelbelegung gegen einen Aufpreis von € 25,00 pro Tag möglich.

Ausstattung: Appartement mit Küche, Schlafzimmer und Bad/WC, Klimaanlage bzw. Heizung.

Die Bezahlung erfolgt direkt in der Appartementanlage. Bei der Buchung bin ich gerne behilflich.

Selbstverpflegung: Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind bequem zu Fuß erreichbar. Die Mahlzeiten können auch gemeinsam im Seminarraum eingenommen werden.

Anreise: Die Hauptstadt Cagliari ist mit dem Flugzeug zu erreichen. Costa Rei liegt etwa eine Autostunde vom Flughafen entfernt.

 

Beim Transfer mit dem Taxibus (je nach Gruppengröße zwischen 25 und 65 € pro Richtung und Person) bin ich gerne behilflich. Wer ganz unabhängig sein will, kann auch ein Auto mieten.

Allgemeine Information:

·         Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist auf 12 begrenzt. Derzeit sind noch 4 Plätze frei!

·         Anmeldeschluss ist der 20. Dezember 2018.

·    Dein Platz ist mit erfolgter schriftlicher Anmeldung und gleichzeitigem Einlangen des Seminarbeitrages bis spätestens 20. Dezember 2018 gesichert. Die Plätze werden in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldung und der Teilnahmegebühr vergeben.

·         Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung

·         Für die Teilnahme braucht es keine Vorkenntnisse

·         Für einen etwaigen Rücktritt gelten folgende Bedingungen:

o    Kostenlos bis zum 20. Dezember 2018.

o    Ab dem 21. Dezember kann keine Seminargebühr mehr erstattet werden, außer es wird eine Ersatzperson genannt oder eine Person kann von der Warteliste nachrücken.

o    Bei Nichterscheinen erfolgt keine Rückerstattung.

·         Bei zu geringer Teilnahmeanzahl behalten wir uns die Absage der Woche bis zum
20. Dezember 2018 vor.

 

·         Wir empfehlen, die Flüge erst ab dem 21. Dezember 2018 zu buchen.

Anmeldung (noch 4 Plätze frei):

Martina Hudecsek, Mobil: +43 676 5258181,

info@hula-martina.at, www.hula-martina.at

 

Thomas Hudecsek, Mobil: +43 677 624 125 00,

info@taichi-schule.at, www.taichi-schule.at

 

Bankverbindung:

Martina Hudecsek, IBAN AT97 1420 0200 1129 4813,

BIC: EASYATW1

 

PayPal: hudecsek@kabsi.at